22.03.2019

Lurup II will den Lauf ausbauen

Kreisklasse 6: SV Lurup II – SV Krupunder-Lohkamp II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Die Zweitvertretung des SV Lurup will mit dem Rückenwind von drei Siegen in Folge gegen die Reserve des SV Krupunder-Lohkamp punkten. Der SV Lurup II hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den Heidgrabener SV III mit 3:1. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der SV Krupunder-Lohkamp II auf eigener Anlage mit 0:2 dem TV Haseldorf geschlagen geben musste. Im Hinspiel hatte Lurup II auswärts einen 4:3-Sieg verbucht.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte die Heimmannschaft. 14 Siege und zwei Remis stehen fünf Pleiten in der Bilanz des SV Lurup II gegenüber. Mit 44 gesammelten Zählern hat der 2. Mannschaft des SV Lurup den dritten Platz im Klassement inne.

In dieser Saison sammelte der SV Krupunder-Lohkamp II bisher zwölf Siege und kassierte acht Niederlagen. Mit 89 geschossenen Toren gehört der Gast offensiv zur Crème de la Crème der Kreisklasse 6. Die 2. Mannschaft des SV Krupunder-Lohkamp hat 36 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang sechs.

Viele Auswärtsauftritte des SV Krupunder-Lohkamp II waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim SV Lurup II. Von der Offensive von Lurup II geht immense Gefahr aus. Mehr als dreimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Lurup II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Krupunder-Lohkamp II

Noch keine Aufstellung angelegt.