23.05.2019

Harte Nuss für Altengamme III

Kreisklasse 2: SV Altengamme III – TuS Aumühle-Wohltorf II (Samstag, 15:00 Uhr)

Der SV Altengamme III will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Reserve des TuS Aumühle-Wohltorf punkten. Letzte Woche siegte der SV Altengamme III gegen den SC Europa 92 mit 4:0. Damit liegt Altengamme III mit 32 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Der TuS Aumühle-Wohltorf II gewann das letzte Spiel gegen den SC V/W Billstedt 04 II mit 7:0 und liegt mit 40 Punkten weit oben in der Tabelle. Im Hinspiel hatte der SVA III die Nase vorn und feierte einen knappen 2:1-Sieg.

Der Gastgeber steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Die Heimbilanz des SV Altengamme III ist ausbaufähig. Aus zwölf Heimspielen wurden nur 14 Punkte geholt. Bislang fuhr Altengamme III zehn Siege, zwei Remis sowie 13 Niederlagen ein.

Neunmal ging der TuS Aumühle-Wohltorf II bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zwölfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen vier Punkteteilungen. Die Hintermannschaft des Gastes ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SV Altengamme III mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Gegen den TuS Aumühle-Wohltorf II rechnet sich der SV Altengamme III insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der TuS Aumühle II leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Altengamme III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Aumühle-Wohltorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)