28.09.2018

Pflichtaufgabe für Aumühle II

Kreisklasse 2: Lauenburger SV – TuS Aumühle-Wohltorf II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Der Lauenburger SV steht gegen die Zweitvertretung des TuS Aumühle-Wohltorf eine schwere Aufgabe bevor. Die LSV kam zuletzt gegen den SC Europa 92 zu einem 1:1-Unentschieden. Zuletzt kassierte der TuS Aumühle II eine Niederlage gegen den FC Bergedorf 85 II – die dritte Saisonpleite.

Die Lauenburger SV entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich. Bisher verbuchte der Gastgeber einmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und sieben Niederlagen. Auf den Tabellenletzten passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste die Mannschaft des LSV bereits 41 Gegentreffer hinnehmen. Die LSV bekleidet mit vier Zählern Tabellenposition 16. Mit 14 Zählern aus neun Spielen steht Aumühle II momentan im Mittelfeld der Tabelle. In der Fremde sammelte der Gast erst fünf Zähler. Gegen den Aufsteiger erwartet die Lauenburger SV eine hohe Hürde.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Lauenburger SV

Noch keine Aufstellung angelegt.

TuS Aumühle-Wohltorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)