12.04.2019

Pflichtangelegenheit für SV Hörnerkirchen II

Kreisklasse 5: Tangstedter SV II – SV Hörnerkirchen II (Sonntag, 12:30 Uhr)

Die Reserve des Tangstedter SV muss mit einer schwarzen Serie von neun Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht SV Hörnerkirchen II empfangen. Die 16. Saisonniederlage kassierte der Tangstedter SV II am letzten Spieltag gegen den TSV Holm. Am vergangenen Spieltag verlor der SV Hörnerkirchen II gegen den TuS Hemdingen-Bilsen II und steckte damit die fünfte Niederlage in dieser Saison ein. Partout keine Probleme hatte die Zweitvertretung von Hörnerkirchen im Hinspiel gehabt, als man einen 3:0-Sieg holte.

Gegenwärtig rangiert der Tangstedter SV II auf Platz 14, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Die Heimmannschaft musste schon 81 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore.

Die Trendkurve des SV Hörnerkirchen II geht insgesamt nach oben. Nach der ersten Hälfte des Fußballjahres stand man noch auf Rang sechs, mittlerweile hat man Platz zwei der Rückrundentabelle inne. Der Gast hat 43 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang drei.

Der Tangstedter SV II entschied kein einziges der letzten zehn Spiele für sich. Der SV Hörnerkirchen II tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Tangstedt II sein: Hörnerkirchen II versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht der SV Hörnerkirchen II als Favorit ins Rennen. Der Tangstedter SV II muss alles in die Waagschale werfen, um gegen Hörnerkirchen II zu bestehen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Tangstedter SV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Hörnerkirchen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)