Der Spitzenreiter reist an

Kreisklasse 5: SV Lieth II – SuS Waldenau II (Freitag, 20:00 Uhr)

02. Mai 2019, 13:00 Uhr

Am Freitag bekommt es die Zweitvertretung von SV Lieth mit der Reserve des SuS Waldenau zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Zuletzt musste sich SV Lieth II geschlagen geben, als man gegen den SV Hörnerkirchen II die sechste Saisonniederlage kassierte. Der SuS Waldenau II dagegen muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Im Hinspiel waren beide Mannschaften mit einem 4:4-Unentschieden auseinandergegangen.

Mit 45 ergatterten Punkten steht SV Lieth II auf Tabellenplatz vier.

In den letzten fünf Partien rief der SuS Waldenau II konsequent Leistung ab und holte 13 Punkte. Der Gast weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von 18 Erfolgen, fünf Punkteteilungen und einer Niederlage vor. Mit 59 Punkten steht die Waldenauer Elf auf dem Platz an der Sonne. Mit 87 geschossenen Toren gehört Waldenau II offensiv zur Crème de la Crème der Kreisklasse 5.

SV Lieth II hat mit dem SuS Waldenau II eine unangenehme Aufgabe vor sich. Waldenau II ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und belegt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz. Aufpassen sollte Lieth II auf die Offensivabteilung des SuS II, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. SV Lieth II steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren