23.05.2019

Findet SCE III wieder in die Spur?

Kreisklasse 5: VfL Pinneberg III – SC Egenbüttel III (Samstag, 15:00 Uhr)

Am kommenden Samstag um 15:00 Uhr trifft der VfL Pinneberg III auf den SC Egenbüttel III. Am letzten Freitag verlief der Auftritt des VfL Pinneberg III ernüchternd. Gegen Rasensport Uetersen III kassierte man eine 0:2-Niederlage. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der SC Egenbüttel III auf eigener Anlage mit 0:5 dem SuS Waldenau II geschlagen geben musste. Egenbüttel III kam im Hinspiel gegen den Pinneberg III zu einem knappen 2:1-Sieg. Wird das Rückspiel wieder eine enge Angelegenheit?

Acht Siege, vier Unentschieden und 15 Niederlagen stehen bis dato für den VfL Pinneberg III zu Buche. 39:78 – das Torverhältnis des Gastgebers spricht eine mehr als deutliche Sprache. Der Pinneberg III befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Jedoch rangiert man über dem ominösen Strich. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des VfL III sind 18 Punkte aus 13 Spielen.

Bislang fuhr der SC Egenbüttel III 14 Siege, fünf Remis sowie acht Niederlagen ein. Der Gast befindet sich mit 47 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des VfL Pinneberg III sein: Der SC Egenbüttel III versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Der VfL Pinneberg III hat mit dem SC Egenbüttel III im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfL Pinneberg III

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Egenbüttel III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)