01.03.2019

Heist will dreifach punkten

Kreisliga 8: TSV Heist – TSV Sparrieshoop (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der TSV Heist auf den TSV Sparrieshoop. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Der TSV Heist siegte im letzten Spiel und hat nun 20 Punkte auf dem Konto. Zuletzt kassierte der TSV Sparrieshoop dagegen eine Niederlage gegen den TuS Hasloh – die achte Saisonpleite. Nachdem im Hinspiel kein Sieger zwischen Sparrieshoop und Heist ermittelt wurde (2:2 ), hoffen nun beide Teams auf einen Sieg.

Nur einmal ging der TSV Heist in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Das Heimteam förderte aus den bisherigen Spielen sechs Siege, zwei Remis und elf Pleiten zutage. Mehr als Platz zwölf ist für Heist gerade nicht drin. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des TSV Heist sind zehn Punkte aus neun Spielen. Heist schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 68 Gegentore verdauen musste.

Im Tableau ist für den TSV Sparrieshoop mit dem 13. Platz noch Luft nach oben. In der Fremde ist beim Gast noch Sand im Getriebe. Erst neun Punkte sammelte man bisher auswärts. Die Stärke des TSV Heist liegt klar in der Offensive. Im Schnitt werden pro Begegnung über zwei Treffer markiert. Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Der TSV Heist oder der TSV Sparrieshoop? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TSV Heist

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Sparrieshoop

Noch keine Aufstellung angelegt.