17.05.2019

Topteam Hemdingen will punkten

Kreisliga 8: TuS Hemdingen-Bilsen – Rasensport Uetersen II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die Zweitvertretung von Rasensport Uetersen fordert im Topspiel den TuS Hemdingen-Bilsen heraus. Der TuS Hemdingen-Bilsen erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:3 als Verlierer im Duell mit dem SSV Rantzau II hervor. Rasensport Uetersen II dagegen siegte im letzten Spiel gegen den 1. FC Quickborn II mit 7:3 und liegt mit 49 Punkten weit oben in der Tabelle. Ein Tor hatte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied gemacht. Am Ende hatte Hemdingen-Bilsen einen knappen 2:1-Sieg gefeiert.

16 Erfolge, sechs Unentschieden sowie sechs Pleiten stehen aktuell für die Heimmannschaft zu Buche. Das Konto des TuS Hemdingen-Bilsen zählt mittlerweile 54 Punkte. Damit steht die Hemdinger Mannschaft kurz vor Saisonende auf einem starken zweiten Platz. Offensiv konnte Hemdingen-Bilsen in der Kreisliga 8 kaum jemand das Wasser reichen, was die 86 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren.

Rasensport Uetersen II weist bisher insgesamt 14 Erfolge, sieben Unentschieden sowie sieben Pleiten vor. In der Fremde ruft der Gast die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel beim TuS Hemdingen-Bilsen? Hemdingen-Bilsen hat Rasensport Uetersen II im Nacken. Raspo II liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter Hemdingen. Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der TuS Hemdingen-Bilsen vor. Rasensport Uetersen II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Hemdingen-Bilsen zu stoppen. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Hemdingen-Bilsen

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Rasensport Uetersen II

Noch keine Aufstellung angelegt.