19.10.2018

Rasensport Uetersen II auf fremden Plätzen eine Macht

Kreisliga 8: 1. FC Quickborn II – Rasensport Uetersen II (Sonntag, 11:30 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 11:30 Uhr trifft die Reserve des 1. FC Quickborn auf die Zweitvertretung von Rasensport Uetersen. Die fünfte Saisonniederlage kassierte Quickborn II am letzten Spieltag gegen den TuS Hasloh. Raspo II kam zuletzt gegen den SSV Rantzau II zu einem 1:1-Unentschieden.

45 Tore – mehr Treffer als der 1. FCQ II erzielte kein anderes Team der Kreisliga 8. Das Heimteam rangiert mit 21 Zählern auf dem fünften Platz des Tableaus.

Zuletzt lief es erfreulich für Rasensport Uetersen II, was neun Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Der Gast wartet mit einer Bilanz von insgesamt fünf Erfolgen, fünf Unentschieden sowie zwei Pleiten auf. Mit 20 Zählern aus zwölf Spielen steht Raspo II momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der 1. FC Quickborn II vor. Rasensport Uetersen II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Quickborn II zu stoppen. Wie der zweite Platz in der Auswärtstabelle bestätigt, fühlt sich Raspo II auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich Rasensport Uetersen II für das Gastspiel beim 1. FCQ II etwas ausrechnet. Die Mannschaften sind mit nur einem Punkt Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

1. FC Quickborn II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Rasensport Uetersen II

Noch keine Aufstellung angelegt.