30.11.2018

Eidelstedt II vor schwerer Aufgabe

Kreisliga 7: TuS Osdorf II – SV Eidelstedt II (Sonntag, 11:30 Uhr)

Die Reserve des SV Eidelstedt konnte in den letzten fünf Spielen nicht punkten. Mit der Zweitvertretung des TuS Osdorf wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Am vergangenen Sonntag ging Osdorf II leer aus – 1:3 gegen den SV Rugenbergen II. Auf heimischem Terrain blieb Eidelstedt II am vorigen Freitag aufgrund der 3:7-Pleite gegen den FC Roland Wedel II ohne Punkte. Im Hinspiel hatte der TuS II einen klaren 5:1-Erfolg gelandet.

Die Heimmannschaft befindet sich mit 30 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Zu den neun Siegen und drei Unentschieden gesellen sich beim TuS Osdorf II sechs Pleiten.

Derzeit belegt der SVE II den ersten Abstiegsplatz. In dieser Saison sammelte der Gast bisher drei Siege und kassierte 15 Niederlagen. Im Angriff bringt die Eidelstedter Elf deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 22 geschossenen Treffern erkennen lässt.

Die Offensive von Osdorf II kommt torhungrig daher. Über drei Treffer pro Match markiert die Osdorfer Elf im Schnitt. Der SV Eidelstedt II geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte 2. Mannschaft des SVE nämlich insgesamt 21 Zähler weniger als der TuS II.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TuS Osdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Eidelstedt II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)