17.05.2019

Reitet Cosmos weiter die Erfolgswelle?

Kreisliga 7: HFC Falke II – SC Cosmos Wedel (Sonntag, 12:00 Uhr)

Der SC Cosmos Wedel will die Erfolgsserie von drei Siegen bei der Zweitvertretung des HFC Falke ausbauen. Am letzten Freitag verlief der Auftritt des HFC Falke II ernüchternd. Gegen den Heidgrabener SV II kassierte man eine 2:5-Niederlage. Letzte Woche gewann der SC Cosmos Wedel gegen die SV Blankenese mit 17:0. Damit liegt der Cosmos Wedel mit 48 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Falke II verbuchte im Hinspiel einen Erfolg und brachte einen 4:2-Sieg zustande.

Neunmal ging das Heimteam bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zwölfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen sieben Punkteteilungen. Kurz vor Saisonende besetzt der HFC Falke II mit 43 Punkten den achten Tabellenplatz.

In den letzten fünf Partien rief der SC Cosmos Wedel konsequent Leistung ab und holte neun Punkte. Zehn Niederlagen trüben die Bilanz des Gastes mit ansonsten 15 Siegen und drei Remis. Offensiv konnte dem Cosmos Wedel in der Kreisliga 7 kaum jemand das Wasser reichen, was die 120 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich fünf Punkte machen den Unterschied aus. Aufpassen sollte der HFC Falke II auf die Offensivabteilung des SC Cosmos Wedel, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlug. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren