Gelingt Bahrenfelder SV 19 II die Wiedergutmachung?

Kreisliga 7: Bahrenfelder SV 19 II – TuS Osdorf II (Sonntag, 15:00 Uhr)

12. Oktober 2018, 12:00 Uhr

Am kommenden Sonntag trifft die Zweitvertretung des Bahrenfelder SV 19 auf die Reserve des TuS Osdorf. Zuletzt kassierte der BSV 19 II eine Niederlage gegen den FC Roland Wedel II – die fünfte Saisonpleite. Letzte Woche siegte Osdorf II gegen den SuS Waldenau mit 4:1. Damit liegt der TuS II mit 20 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Der Bahrenfelder SV 19 II führt mit 16 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Auf den Gastgeber passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste die Bahrenfelder Elf bereits 45 Gegentreffer hinnehmen.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte der TuS Osdorf II nur einen Sieg zustande. Drei Niederlagen trüben die Bilanz des Gastes mit ansonsten sechs Siegen und zwei Remis. Mehr als Platz sechs ist für Osdorf II gerade nicht drin.

Aufpassen sollte der BSV 19 II auf die Offensivabteilung des TuS II, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlägt. In der Fremde ruft der TuS Osdorf II die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel beim Bahrenfelder SV 19 II? Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema