14.03.2019

DuWo 08 will Trendwende einleiten

Kreisliga 6: TSV DuWo 08 – SC Alstertal-Langenhorn II (Samstag, 13:00 Uhr)

In den letzten sieben Spielen sprang für den TSV DuWo 08 nicht ein Sieg heraus. Gegen die Zweitvertretung des SC Alstertal-Langenhorn soll sich das ändern. Die elfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den TSV DuWo 08 gegen den TSC Wellingsbüttel II. Letzte Woche gewann der SC Alstertal-Langenhorn II gegen den TSV Sasel III mit 2:1. Damit liegt SCALA II mit 34 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel hatte DuWo 08 die Punkte vom SC Alstertal-Langenhorn II entführt und einen 5:4-Auswärtssieg für sich reklamiert.

Der TSV DuWo 08 ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhr das Heimteam bisher ein. Der Aufsteiger verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur einen Punkt ein.

Die Saison des SC Alstertal-Langenhorn II verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Gast elf Siege, ein Unentschieden und neun Niederlagen verbucht. Wie der vierte Platz in der Auswärtstabelle bestätigt, fühlt sich der SC Alstertal-Langenhorn II auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich Alstertal für das Gastspiel beim TSV DuWo 08 etwas ausrechnet. Ins Straucheln könnte die Defensive von DuWo 08 geraten. Die Offensive von SCALA II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Mit dem SC Alstertal-Langenhorn II trifft der TSV DuWo 08 auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema