24.05.2019

E. Norderstedt II erwartet Harksheide II

Kreisliga 6: Eintracht Norderstedt II – TuRa Harksheide II (Sonntag, 17:00 Uhr)

Die Zweitvertretung von TuRa Harksheide will nach vier Spielen ohne Sieg bei der Reserve der Eintracht Norderstedt endlich wieder einen Erfolg landen. Die Eintracht Norderstedt II erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:8 als Verlierer im Duell mit dem Glashütter SV hervor. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich TuRa Harksheide II auf eigener Anlage mit 0:1 dem Hamburger SV IV geschlagen geben musste. Im Hinspiel hatte E. Norderstedt II für klare Verhältnisse gesorgt und einen 5:0-Sieg verbucht.

In der Schlussphase der Saison befindet sich der Gastgeber in der Tabelle über dem ominösen Strich. 63:100 – das Torverhältnis des Absteigers spricht eine mehr als deutliche Sprache. Der bisherige Ertrag der Eintracht Norderstedt II in Zahlen ausgedrückt: acht Siege, zwei Unentschieden und 19 Niederlagen.

TuRa Harksheide II befindet sich mit 41 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Lediglich 14 Punkte stehen für den Gast auswärts zu Buche. Nach 29 absolvierten Begegnungen stehen für Harksheide II elf Siege, acht Unentschieden und zehn Niederlagen auf dem Konto.

Die Hintermannschaft von TuRa Harksheide II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung der Eintracht Norderstedt II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. E. Norderstedt II wie auch Harksheide II haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Dieses Spiel wird für die Eintracht Norderstedt II sicher keine leichte Aufgabe, da TuRa Harksheide II 15 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Mehr zum Thema