24.05.2019

Kellerduell am Sonntag

Kreisliga 6: TSC Wellingsbüttel II – SC Condor III (Sonntag, 17:00 Uhr)

Die Zweitvertretung des TSC Wellingsbüttel empfängt den SC Condor III im letzten Spiel der Saison. Der TSC Wellingsbüttel II tritt mit breiter Brust an, wurde doch der Bramfelder SV II zuletzt mit 3:0 besiegt. Letzte Woche gewann der SC Condor III gegen den TSV DuWo 08 mit 3:0. Somit belegt Condor III mit 23 Punkten den 14. Tabellenplatz. Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 2:0 für Wellingsbüttel II.

Kurz vor dem Ende des Fußballjahres rangiert der Gastgeber knapp im gesicherten Bereich. Im Angriff brachte der TSC Wellingsbüttel II deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 43 geschossenen Treffern erkennen lässt. Nach 29 Spielen verbucht die 2. Mannschaft des TSC Wellingsbüttel sieben Siege, fünf Unentschieden und 17 Niederlagen auf der Habenseite.

44:91 – das Torverhältnis des SC Condor III spricht eine mehr als deutliche Sprache. Auf des Gegners Platz hat der Gast noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst zwölf Zählern unterstreicht. Der aktuelle Ertrag von Condor III zusammengefasst: siebenmal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und 20 Niederlagen.

Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Der TSC Wellingsbüttel II wie auch der SC Condor III haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TSC Wellingsbüttel II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Condor III

Noch keine Aufstellung angelegt.