30.08.2018

SCP II hat Luft nach oben

Kreisliga 5: SC Poppenbüttel II – SV Uhlenhorst-Adler II (Samstag, 13:00 Uhr)

Die Zweitvertretung von SV Uhlenhorst-Adler will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei die Reserve des SC Poppenbüttel punkten. Den ersten Saisonsieg feierte Poppenbüttel II vor Wochenfrist gegen den Niendorfer TSV V (2:1 ). Auch UH-Adler II tritt mit breiter Brust an, wurde doch Croatia Hamburg zuletzt mit 2:1 besiegt.

Der SCP II hat vier Zähler auf dem Konto und steht auf Rang 14. Die Heimbilanz des Heimteams ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Die Hintermannschaft des SC Poppenbüttel II steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 18 Gegentore kassierte die 2. Mannschaft des SCP im Laufe der bisherigen Saison. Nur einmal ging Poppenbütteler Elf in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

SV Uhlenhorst-Adler II steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Der Gast holte auswärts bisher nur drei Zähler. In dieser Saison sammelte die Uhlenhorster Elf bisher zwei Siege und kassierte drei Niederlagen.

Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Poppenbüttel II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Uhlenhorst-Adler II

Noch keine Aufstellung angelegt.