28.09.2018

HSV Barmbek-Uhlenhorst III weiter auf dem Vormarsch?

Kreisliga 5: SC Sternschanze IV – HSV Barmbek-Uhlenhorst III (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft SC Sternschanze IV auf den HSV Barmbek-Uhlenhorst III. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Sternschanze IV kam zuletzt gegen den USC Paloma III zu einem 1:1-Unentschieden. BU III dagegen gewann das letzte Spiel gegen den SC Urania mit 1:0 und liegt mit elf Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Vom Glück verfolgt war SCS IV in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg. Die Bilanz des Gastgebers nach neun Begegnungen setzt sich aus einem Erfolg, zwei Remis und sechs Pleiten zusammen. Mit 38 Toren fing sich der Tabellenletzte die meisten Gegentore der Kreisliga 5 ein. Mit nur fünf Zählern auf der Habenseite ziert 4. Mannschaft des SCS das Tabellenende der Kreisliga 5.

Zuletzt lief es recht ordentlich für den HSV Barmbek-Uhlenhorst III – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Zu den drei Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim Gast vier Pleiten. Die Barmbeker Elf findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn.

Vor allem die Offensivabteilung von BU III muss SC Sternschanze IV in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. In der Fremde ruft der HSV Barmbek-Uhlenhorst III die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel bei Sternschanze IV? Auf dem Papier ist SCS IV zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Sternschanze IV

Noch keine Aufstellung angelegt.

HSV Barmbek-Uhlenhorst III

Noch keine Aufstellung angelegt.