Bramfelder SV V im Duell mit TuS Hamburg III

Kreisklasse B6: Bramfelder SV V – TuS Hamburg III (Sonntag, 13:00 Uhr)

08. März 2019, 09:01 Uhr

Bramfelder SV V will nach fünf Spielen ohne Sieg gegen TuS Hamburg III endlich wieder einen Erfolg landen. Bei SC Victoria Hamburg V gab es für Bramfelder SV V am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:3-Niederlage. Auch TuS Hamburg III erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 5:7 als Verlierer im Duell mit dem SV West-Eimsbüttel IV hervor. Das Hinspiel hatte TuS Hamburg III vor heimischer Kulisse mit 1:0 zu den eigenen Gunsten entschieden.

Mit 16 Punkten auf der Habenseite steht Bramfelder SV V derzeit auf dem elften Rang. Die Bilanz des Heimteams nach 18 Begegnungen setzt sich aus fünf Erfolgen, einem Remis und zwölf Pleiten zusammen.

Der aktuelle Ertrag von TuS Hamburg III zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und 13 Niederlagen. Die formschwache Abwehr, die bis dato 90 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Gastes in dieser Saison. Auf fremden Plätzen läuft es für TuS Hamburg III bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere vier Zähler.

Bramfelder SV V hat TuS Hamburg III im Nacken. TuS Hamburg III liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter Bramfeld V. Die Hintermannschaft von TuS Hamburg III ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Bramfelder SV V mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Bramfelder SV V

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Hamburg III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)