Wird SC Alstertal-Langenhorn V den Erwartungen gerecht?

Kreisklasse B6: SC Alstertal-Langenhorn V – TuS Hamburg III (Sonntag, 13:00 Uhr)

22. März 2019, 09:00 Uhr

TuS Hamburg III steht bei SC Alstertal-Langenhorn V eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt spielte SC Alstertal-Langenhorn V unentschieden – 1:1 gegen VfL 93 Hamburg IV. TuS Hamburg III dagegen muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Der Gast möchte gegen SCALA V die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 1:6 deutlich unterlag.

Angesichts der guten Heimstatistik (8-0-1) dürfte SC Alstertal-Langenhorn V selbstbewusst antreten. Der Gastgeber wartet mit einer Bilanz von insgesamt 14 Erfolgen, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten auf. Nach 18 gespielten Runden gehen bereits 44 Punkte auf das Konto von SCALA V und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz.

Auswärts verbuchte TuS Hamburg III bislang erst vier Punkte. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte TuS Hamburg III lediglich einmal die Optimalausbeute. Zwei Siege, zwei Unentschieden und zwölf Niederlagen stehen bis dato für TuS Hamburg III zu Buche. TuS Hamburg III schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 87 Gegentore verdauen musste. Mit acht Punkten auf der Habenseite steht TuS Hamburg III derzeit auf dem 13. Rang.

Von der Offensive von SC Alstertal-Langenhorn V geht immense Gefahr aus. Mehr als viermal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. TuS Hamburg III geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte TuS Hamburg III nämlich insgesamt 36 Zähler weniger als SC Alstertal-Langenhorn V.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Alstertal-Langenhorn V

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Hamburg III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)