Heimmacht 1. FC Eimsbüttel

Kreisklasse B5: 1. FC Eimsbüttel – SV Groß Borstel II (Sonntag, 11:00 Uhr)

12. April 2019, 09:02 Uhr

Die Reserve von SV Groß Borstel will im Spiel beim 1. FC Eimsbüttel nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Zuletzt musste sich der 1. FC Eimsbüttel geschlagen geben, als man gegen TBS Pinneberg III die fünfte Saisonniederlage kassierte. Gegen VSK Blau-Weiss Ellas II kam SV Groß Borstel II im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Das Hinspiel hatte der 1. FCE deutlich mit 12:2 gewonnen.

Aufgrund der eigenen Heimstärke (9-0-1) wird der 1. FC Eimsbüttel diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Mit 42 ergatterten Punkten steht das Heimteam auf Tabellenplatz fünf.

Bei einem Ertrag von bisher erst neun Zählern ist die Auswärtsbilanz von SV Groß Borstel II verbesserungswürdig. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem Gast auch nur ein Sieg in fünf Partien. Groß Borstel holte aus den bisherigen Partien sechs Siege, vier Remis und zehn Niederlagen. Mit 22 Zählern aus 20 Spielen steht Borstel momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Die Offensive des 1. FC Eimsbüttel kommt torhungrig daher. Über drei Treffer pro Match markiert die Mannschaft des 1. FCE im Schnitt. Dieses Spiel wird für SV Groß Borstel II sicher keine leichte Aufgabe, da der 1. FC Eimsbüttel 20 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

1. FC Eimsbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Groß Borstel II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)