Pflichtangelegenheit für SV Altengamme II

Kreisliga 3: FC Lauenburg – SV Altengamme II (Sonntag, 14:30 Uhr)

22. März 2019, 09:01 Uhr

Am Sonntag bekommt es der FC Lauenburg mit der Reserve des SV Altengamme zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Der FC Lauenburg musste sich am letzten Spieltag gegen den TuS Aumühle-Wohltorf mit 0:5 geschlagen geben. Der SV Altengamme II dagegen gewann das letzte Spiel gegen die TSG Bergedorf mit 3:2 und liegt mit 38 Punkten weit oben in der Tabelle. Das Hinspiel zwischen Altengamme II und FC Lauenburg endete 3:3.

Nach 22 absolvierten Begegnungen stehen für den FC Lauenburg vier Siege, zwei Unentschieden und 16 Niederlagen auf dem Konto. Mit 95 Toren fing sich der Gastgeber die meisten Gegentore der Kreisliga 3 ein. Der Tabellenletzte besetzt mit elf Punkten einen direkten Abstiegsplatz.

Sechs Niederlagen trüben die Bilanz des SV Altengamme II mit ansonsten elf Siegen und fünf Remis. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des FC Lauenburg sein: Der SV Altengamme II versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Die letzten drei Spiele alle verloren: FC Lauenburg braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen Altengamme II gelingt, ist zu bezweifeln, siegte der Gast immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen. Gegen den FC Lauenburg sind für den SV Altengamme II drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren