03.05.2019

TSG drängt auf Wiedergutmachung

Kreisliga 3: TSG Bergedorf – TSV Glinde II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die Zweitvertretung des TSV Glinde trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf die TSG Bergedorf. Zuletzt musste sich die TSG Bergedorf geschlagen geben, als man gegen den SV Börnsen II die 13. Saisonniederlage kassierte. Letzte Woche siegte der TSV Glinde II gegen die TSV Reinbek mit 2:1. Damit liegt Glinde II mit 43 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Der TSV Glinde II verbuchte im Hinspiel einen Erfolg und brachte einen 2:0-Sieg zustande.

Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte die TSG Bergedorf in den vergangenen fünf Spielen. Kurz vor Ende der Spielzeit nimmt die Heimmannschaft eine Position im unteren Tabellenmittelfeld ein.

13 Siege, vier Remis und neun Niederlagen hat der TSV Glinde II derzeit auf dem Konto. Wie der fünfte Platz in der Auswärtstabelle belegt, fühlt sich der Gast auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich der TSV Glinde II für das Gastspiel bei der TSG Bergedorf etwas ausrechnet. Die TSG Bergedorf steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des TSV Glinde II bedeutend besser als die der TSG.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TSG Bergedorf

Noch keine Aufstellung angelegt.

TSV Glinde II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)