04.10.2018

Kann Atlantik den Lauf ausbauen

Kreisliga 3: SV Altengamme II – BFSV Atlantik 97 (Freitag, 19:30 Uhr)

Am Freitag bekommt es die Reserve des SV Altengamme mit dem BFSV Atlantik 97 zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Am vergangenen Freitag ging Altengamme II leer aus – 0:5 gegen den FSV Geesthacht. Atlantik 97 dagegen siegte im letzten Spiel gegen die TSG Bergedorf mit 3:1 und belegt mit 22 Punkten den zweiten Tabellenplatz.

Vom Glück verfolgt war der SVA II in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg. Drei Siege, ein Remis und sechs Niederlagen hat das Heimteam derzeit auf dem Konto. Die Altengammer Elf findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Für den SV Altengamme II gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sieben Punkten aus fünf Heimspielen lässt doch Luft nach oben.

Atlantik scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende fünf Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche. Sieben Siege, ein Remis und zwei Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto. Die Angriffsreihe des BFSV Atlantik 97 lehrt ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 35 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Vor allem die Offensivabteilung von Atlantik 97 muss Altengamme II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Gegen den SVA II sind für Atlantik drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SV Altengamme II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

BFSV Atlantik 97

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)