11.10.2018

Kann SV Börnsen II SV Altengamme II ärgern?

Kreisliga 3: SV Börnsen II – SV Altengamme II (Samstag, 12:45 Uhr)

Nach sieben Partien ohne Sieg braucht die Reserve des SV Börnsen mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Samstag, im Spiel gegen die Zweitvertretung des SV Altengamme. Die achte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Börnsen II gegen die TSG Bergedorf. Letzte Woche siegte Altengamme II gegen den BFSV Atlantik 97 mit 4:3. Somit nimmt der SVA II mit 13 Punkten den elften Tabellenplatz ein.

12:29 – das Torverhältnis des SVB II spricht eine mehr als deutliche Sprache. Das Heimteam muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Börnsener Elf besetzt mit sieben Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Die Heimbilanz des SV Börnsen II ist ausbaufähig. Aus vier Heimspielen wurden nur vier Punkte geholt.

Die volle Punkteausbeute sprang für den SV Altengamme II in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Der bisherige Ertrag des Gastes in Zahlen ausgedrückt: vier Siege, ein Unentschieden und sechs Niederlagen. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst drei Punkte holte die Altengammer Elf. Formal ist Börnsen II im Spiel gegen Altengamme II nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der SVB II Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SV Börnsen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Altengamme II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)