09.11.2018

Hammonia II startet in die Rückrunde

Kreisliga 2: SC Nienstedten II – VfL Hammonia II (Sonntag, 11:30 Uhr)

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung des SC Nienstedten auf die Reserve des VfL Hammonia. Anstoß ist um 11:30 Uhr. Das Nienstedten II trennte sich im vorigen Match 2:2 vom Eimsbütteler TV II. Hammonia II dagegen gewann das letzte Spiel gegen den VSK Blau-Weiss Ellas mit 3:2 und liegt mit 28 Punkten weit oben in der Tabelle. Man sieht sich immer zweimal im Leben, und so hat der SCN II gegen den VfL Hammonia II die Möglichkeit, Wiedergutmachung für die 2:7-Hinspielniederlage zu betreiben.

Der SC Nienstedten II rangiert mit 22 Zählern auf dem sechsten Platz des Tableaus. Zuletzt lief es recht ordentlich für das Heimteam – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Nach 15 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Nienstedten II insgesamt durchschnittlich: sechs Siege, vier Unentschieden und fünf Niederlagen. Auf den SCN II passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der SC Nienstedten II bereits 48 Gegentreffer hinnehmen.

Hammonia II weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von acht Erfolgen, vier Punkteteilungen und drei Niederlagen vor. Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft das Nienstedten II über dreimal pro Partie. Der VfL Hammonia II aber auch! Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Hammonia II befindet sich auf einem guten vierten Platz in der Auswärts-, der SCN II auf einem ebenso guten vierten Platz in der Heimtabelle. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SC Nienstedten II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfL Hammonia II

Noch keine Aufstellung angelegt.