23.11.2018

Sternschanze III unter Druck

Kreisliga 2: SC Sternschanze III – SC Victoria Hamburg III (Sonntag, 16:30 Uhr)

Der SC Victoria Hamburg III will nach vier Spielen ohne Sieg beim SC Sternschanze III endlich wieder einen Erfolg landen. Zuletzt spielte Sternschanze III unentschieden – 1:1 gegen den FC St. Pauli VI. Das letzte Ligaspiel endete für Victoria III mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den SV Krupunder-Lohkamp. Im Hinspiel hatte Vicky III mit einem 2:1 die Punkte daheim behalten.

Mit sechs Siegen und sechs Niederlagen weist der SCS III eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht die Heimmannschaft im Mittelfeld der Tabelle. Die 3. mannschaft des SCS kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (5-2-1).

Der SC Victoria Hamburg III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Bislang fuhr der Gast vier Siege, drei Remis sowie zehn Niederlagen ein. Die 3. Mannschaft des SC Victoria krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 15. In der Fremde ist bei Victoria III noch Sand im Getriebe. Erst vier Punkte sammelte man bisher auswärts.

Der SC Sternschanze III wie auch Vicky III haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Formal ist der SC Victoria Hamburg III im Spiel gegen Sternschanze III nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Victoria III Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Sternschanze III

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Victoria Hamburg III

Noch keine Aufstellung angelegt.