30.11.2018

Begegnung auf Augenhöhe

Kreisliga 2: Bahrenfelder SV 19 – SC Sternschanze III (Sonntag, 12:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der Bahrenfelder SV 19 auf den SC Sternschanze III. Anstoß ist um 12:00 Uhr. Beim SV Krupunder-Lohkamp gab es für den BSV 19 am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:4-Niederlage. Das letzte Ligaspiel endete für Sternschanze III mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den SC Victoria Hamburg III. Der SCS III hatte im Hinspiel alle Register gezogen und einen 4:1-Sieg verbucht.

Mit acht Siegen weist die Bilanz des Bahrenfelder SV 19 genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder. Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der Gastgeber holte daheim bislang vier Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich zweimal.

Der SC Sternschanze III ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute. Der Gast weist bisher insgesamt sechs Erfolge, sechs Unentschieden sowie sechs Pleiten vor. Die 3. mannschaft des SCS findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Auf fremden Plätzen läuft es für Sternschanze III bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sechs Zähler.

Die Hintermannschaft des SCS III ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des BSV 19 mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Mannschaften sind mit nur zwei Punkten Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren

Mehr zum Thema