30.11.2018

SVB II unter Zugzwang

Kreisliga 2: VfL Hammonia II – SV Blankenese II (Sonntag, 16:00 Uhr)

Die Zweitvertretung der SV Blankenese will nach vier Spielen ohne Sieg bei der Reserve des VfL Hammonia endlich wieder einen Erfolg landen. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Hammonia II ernüchternd. Gegen die Groß Flottbeker SV kassierte man eine 1:3-Niederlage. Auf heimischem Terrain blieb Blankenese II am vorigen Sonntag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den Eimsbütteler TV II ohne Punkte. Gelingt der SVB II die Revanche? Im Hinspiel kassierte der Gast eine knappe Niederlage gegen den VfL Hammonia II.

Hammonia II bekleidet mit 31 Zählern Tabellenposition vier. Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Sechs Siege, ein Remis und nur zwei Niederlagen verbreiten Optimismus beim Heimteam.

Im Sturm der SV Blankenese II stimmt es ganz und gar nicht: 26 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Vom Glück verfolgt war die Blankenerser Elf in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg. 2. Mannschaft des SVB findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Auf des Gegners Platz hat Blankenese II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sechs Zählern unterstreicht.

Von der Offensive des VfL Hammonia II geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Mit neun Siegen war die 2. Mannschaft des VfL Hammonia genauso häufig erfolgreich, wie die SVB II in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Die SV Blankenese II steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Hammonia II bedeutend besser als die von Blankenese II.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

VfL Hammonia II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Blankenese II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)