01.03.2019

Niendorfer TSV IV fordert VfL Hammonia II heraus

Kreisliga 2: Niendorfer TSV IV – VfL Hammonia II (Sonntag, 16:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 16:00 Uhr trifft der Niendorfer TSV IV auf die Zweitvertretung des VfL Hammonia. Am letzten Spieltag nahm der Niendorfer TSV IV gegen den Eimsbütteler TV II die neunte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Der VfL Hammonia II dagegen siegte im letzten Spiel gegen die SV Blankenese II mit 3:2 und besetzt mit 34 Punkten den vierten Tabellenplatz. Niendorf IV hat sich Wiedergutmachung vorgenommen. In der Hinrunde unterlag der Gastgeber gegen Hammonia II sang- und klanglos mit 0:5.

Der Niendorfer TSV IV führt mit 26 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Niendorf schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 56 Gegentore verdauen musste.

Der VfL Hammonia II holte auswärts bisher nur zwölf Zähler. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der Gast. Fünfmal ging die 2. Mannschaft des VfL Hammonia bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zehnmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen vier Punkteteilungen.

Ins Straucheln könnte die Defensive des Niendorfer TSV IV geraten. Die Offensive des VfL Hammonia II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Der Niendorfer TSV IV hat mit dem VfL Hammonia II im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Niendorfer TSV IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfL Hammonia II

Noch keine Aufstellung angelegt.