01.03.2019

Bahrenfelder SV 19 auswärtsstark

Kreisliga 2: FC St. Pauli VI – Bahrenfelder SV 19 (Sonntag, 15:00 Uhr)

Der FC St. Pauli VI will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den Bahrenfelder SV 19 punkten. Der FC St. Pauli VI siegte im letzten Spiel gegen den SC Victoria Hamburg III mit 3:2 und besetzt mit 21 Punkten den elften Tabellenplatz. Letzte Woche gewann der Bahrenfelder SV 19 gegen den SC Sternschanze III mit 5:1. Damit liegt der BSV 19 mit 29 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Das Hinspiel zwischen dem Bahrenfelder SV 19 und St. Pauli VI endete 1:1.

Der FC St. Pauli VI erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien acht Zähler. Sechs Siege und drei Remis stehen zehn Pleiten in der Bilanz des Heimteams gegenüber.

Die letzten Resultate des Bahrenfelder SV 19 konnten sich sehen lassen – neun Punkte aus fünf Partien. Zu den neun Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim Gast acht Pleiten. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des FC St. Pauli VI sein: Der Bahrenfelder SV 19 versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Wie der vierte Platz in der Auswärtstabelle bestätigt, fühlt sich der BSV 19 auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich die Bahrenfelder Elf für das Gastspiel bei St. Pauli VI etwas ausrechnet. Der FC St. Pauli VI ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Mehr zum Thema