07.03.2019

Kann GW Eimsbüttel II den Trend ändern?

Kreisliga 2: Grün-Weiss Eimsbüttel II – SV Blankenese II (Freitag, 19:45 Uhr)

Die Zweitvertretung der SV Blankenese will wichtige Punkte im Kellerduell bei der Reserve von Grün-Weiss Eimsbüttel holen. Zuletzt kassierte Grün-Weiss Eimsbüttel II eine Niederlage gegen die Groß Flottbeker SV – die 17. Saisonpleite. Die SV Blankenese II dagegen schlug den SC Nienstedten II am Sonntag mit 2:1 und hat somit Rückenwind. Nachdem GW Eimsbüttel II sich im Hinspiel als keine große Hürde für Blankenese II erwies und mit 1:4 verlor, soll es im Rückspiel besser laufen für GWE II.

Grün-Weiss Eimsbüttel II besetzt mit neun Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Die Heimmannschaft entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich. Die Offensive des Schlusslichts zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 27 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. 68 Gegentreffer hat die 2. Mannschaft des GWE mittlerweile hinnehmen müssen – so viel wie keine andere Mannschaft in der Kreisliga 2.

Die SV Blankenese II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. In den letzten fünf Spielen schaffte der Gast lediglich einen Sieg. Der aktuelle Ertrag von Blankenese II zusammengefasst: sechsmal die Maximalausbeute, vier Unentschieden und zehn Niederlagen. Mit erst 30 erzielten Toren hat die Blankenerser Elf im Angriff Nachholbedarf. Lediglich sechs Punkte stehen für die SVB II auswärts zu Buche. Mit der SV Blankenese II trifft Grün-Weiss Eimsbüttel II auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Grün-Weiss Eimsbüttel II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Blankenese II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)