05.04.2019

Baut FC Teutonia 05 II die Erfolgsserie aus?

Kreisliga 2: FC Teutonia 05 II – Groß Flottbeker SV (Sonntag, 17:00 Uhr)

Die Groß Flottbeker SV trifft am Sonntag mit der Zweitvertretung des FC Teutonia 05 auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Der FC Teutonia 05 II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Zuletzt holte die Groß Flottbeker SV einen Dreier gegen den Niendorfer TSV IV (2:1). Beide Teams gingen im Hinspiel mit einer Nullnummer auseinander. Hoffentlich haben die Zuschauer diesmal mehr Gründe zum Jubeln.

Die Fieberkurve des FC Teutonia 05 II zeigt weiter steil nach oben. Drei Siege in Folge hat das Heimteam mittlerweile eingefahren. Damit belegt Teutonia 05 II Platz drei der Rückrundentabelle. 17 Erfolge, vier Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für den Tabellenprimus zu Buche. Der Defensivverbund von T05 II ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 26 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen.

Mit zehn Siegen weist die Bilanz der Groß Flottbeker SV genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder. Bekommt der Gast die chronische Auswärtsschwäche (2-0-9) nicht in den Griff, wird es schwer, beim FC Teutonia 05 II etwas Zählbares mitzunehmen. Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt T05 II vor. Die Groß Flottbeker SV muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des FC Teutonia 05 II zu stoppen. Die Groß Flottbeker SV steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Teutonia 05 II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Groß Flottbeker SV

Noch keine Aufstellung angelegt.