02.05.2019

Victoria III will Erfolgsserie ausbauen

Kreisliga 2: Grün-Weiss Eimsbüttel II – SC Victoria Hamburg III (Freitag, 19:45 Uhr)

Nach fünf sieglosen Ligaspielen in Serie will die Zweitvertretung von Grün-Weiss Eimsbüttel gegen den SC Victoria Hamburg III dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. Am vergangenen Sonntag ging Grün-Weiss Eimsbüttel II leer aus – 2:4 gegen den FC St. Pauli VI. Der SC Victoria Hamburg III dagegen dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der SC Nienstedten II zuletzt mit 6:1 abgefertigt. Im Hinspiel hatte GW Eimsbüttel II die Punkte von Victoria III entführt und einen 3:2-Auswärtssieg für sich reklamiert.

Mit 97 Gegentreffern ist Grün-Weiss Eimsbüttel II die schlechteste Defensivmannschaft der Liga. Mit nur 37 Treffern stellt die Heimmannschaft den harmlosesten Angriff der Kreisliga 2. Das Schlusslicht verbuchte insgesamt vier Siege, ein Remis und 21 Niederlagen. Mit lediglich 13 Zählern aus 26 Partien steht die 2. Mannschaft des GWE kurz vor dem Ende der Saison auf einem Abstiegsplatz.

Auswärts drückt der Schuh – nur neun Punkte stehen auf der Habenseite des SC Victoria Hamburg III. Der Gast befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte. Sieben Siege, sechs Remis und 13 Niederlagen hat die 3. Mannschaft des SC Victoria momentan auf dem Konto. Kurz vor dem Saisonende heißt die Realität von Victoria III unteres Mittelfeld. Auf dem Papier ist Grün-Weiss Eimsbüttel II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Grün-Weiss Eimsbüttel II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Victoria Hamburg III

Noch keine Aufstellung angelegt.