17.05.2019

Kann St. Pauli VI punkten?

Kreisliga 2: Niendorfer TSV IV – FC St. Pauli VI (Sonntag, 16:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der Niendorfer TSV IV auf den FC St. Pauli VI. Zuletzt kassierte der Niendorfer TSV IV eine Niederlage gegen den SC Sternschanze III – die zwölfte Saisonpleite. Das letzte Ligaspiel endete für den FC St. Pauli VI mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen die SV Blankenese II. Nachdem St. Pauli VI im Hinspiel eine knappe 2:3-Niederlage gegen Niendorf IV einstecken musste, soll es im Rückspiel erfolgreicher laufen.

Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass der Niendorfer TSV IV in dieser Zeit nur einmal gewann. Die Heimmannschaft befindet sich mit 38 Zählern kurz vor dem Abschluss der Saison im Niemandsland der Tabelle.

Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den FC St. Pauli VI dar. Nach 28 Spielen verbucht der Gast acht Siege, fünf Unentschieden und 15 Niederlagen auf der Habenseite. Kurz vor Saisonende steht Sankt Pauli VI mit 29 Punkten auf Platz 14. Im Angriff weist St. Pauli VI deutliche Schwächen auf, was die nur 50 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Bei einem Ertrag von bisher erst zwölf Zählern ist die Auswärtsbilanz des FCSP VI verbesserungswürdig.

Die Hintermannschaft des FC St. Pauli VI ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des Niendorfer TSV IV mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Niendorfer TSV IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC St. Pauli VI

Noch keine Aufstellung angelegt.