18.10.2018

BW Ellas drängt auf Wiedergutmachung

Kreisliga 2: VSK Blau-Weiss Ellas – Eimsbütteler TV II (Samstag, 13:00 Uhr)

Nachdem es in den letzten vier Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will der VSK Blau-Weiss Ellas gegen die Reserve des Eimsbütteler TV in die Erfolgsspur zurückfinden. Beim FC Teutonia 05 II gab es für Blau-Weiss Ellas am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:4-Niederlage. Der ETV II trennte sich im vorigen Match 2:2 vom FC Alsterbrüder II.

BW Ellas hat 13 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang zehn. Vier Siege und ein Remis stehen sieben Pleiten in der Bilanz des Heimteams gegenüber. Auf den VSK Blau-Weiss Ellas passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste Ellas bereits 39 Gegentreffer hinnehmen.

Der Eimsbütteler TV II bekleidet mit zwölf Zählern Tabellenposition zwölf. Drei Siege, drei Remis und sechs Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Mit erst 20 erzielten Toren hat die 2. mannschaft des ETV im Angriff Nachholbedarf. Auf fremden Plätzen läuft es für den ETV II bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler.

Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Die Hintermannschaft des Eimsbütteler TV II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Blau-Weiss Ellas mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. In den jüngsten fünf Auftritten brachte BW Ellas nur einen Sieg zustande. Zuletzt lief es recht ordentlich für den ETV II – acht Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VSK Blau-Weiss Ellas

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Eimsbütteler TV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)