Auswärtsmacht TuS Appen II

Kreisklasse B3: Norderstedter SV II – TuS Appen II (Samstag, 13:00 Uhr)

16. Mai 2019, 18:01 Uhr

Die Reserve des Norderstedter SV will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung des TuS Appen punkten. Der Norderstedter SV II siegte im letzten Spiel gegen den TSV Sparrieshoop II mit 7:0 und liegt mit 36 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Am Sonntag wies der TuS Appen II den 1. FC Quickborn III mit 3:1 in die Schranken. Das Hinspiel hatte Appen II vor heimischer Kulisse mit 1:0 für sich entschieden.

Die passable Form des Norderstedter SV II belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Mit elf Siegen weist die Bilanz des Heimteams genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Der TuS Appen II tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Das bisherige Abschneiden des Gastes: 15 Siege, fünf Punkteteilungen und vier Misserfolge. Mit 50 ergatterten Punkten steht Appen II auf Tabellenplatz drei. Die Offensive des TuS Appen II in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 75-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des Norderstedter SV II sein: Der TuS Appen II versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als dreimal das Leder im gegnerischen Netz. Trumpft Norderstedt auch diesmal wieder mit Heimstärke (8-2-2) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Appen II (7-2-3) eingeräumt. Der Norderstedter SV II steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren