FTSV Altenwerder II muss punkten

Kreisliga 1: FTSV Altenwerder II – Vereinigung Tunesien (Sonntag, 13:00 Uhr)

26. April 2019, 09:02 Uhr

Die Zweitvertretung des FTSV Altenwerder will gegen die Vereinigung Tunesien die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Zuletzt musste sich der FTSV Altenwerder II geschlagen geben, als man gegen den Harburger TB II die 14. Saisonniederlage kassierte. Am letzten Spieltag nahm die Vereinigung Tunesien gegen den Harburger Türksport die elfte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Partout keine Probleme hatte die Ver. Tunesien im Hinspiel gehabt, als man einen 4:1-Sieg holte.

Die Heimbilanz des FTSV Altenwerder II ist ausbaufähig. Aus 13 Heimspielen wurden nur 13 Punkte geholt. 36:66 – das Torverhältnis des Heimteams spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die 2. Mannschaft des FTSV steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben.

Die Vereinigung Tunesien holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Der Gast findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Der FTSV Altenwerder II wie auch die Vereinigung Tunesien haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während Altenwerder II 23 Punkte auf dem Konto hat, sammelte die Ver. Tunesien bereits 24. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren