24.05.2019

Hat BSV II die Niederlage verarbeitet?

Kreisliga 1: Buxtehuder SV II – SC Vier- und Marschlande III (Sonntag, 11:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft die Reserve des Buxtehuder SV auf den SC Vier- und Marschlande III. Am vergangenen Samstag ging der Buxtehuder SV II leer aus – 0:3 gegen den FC Viktoria Harburg. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der SC Vier- und Marschlande III auf eigener Anlage mit 0:2 dem Bostelbeker SV geschlagen geben musste. Im Hinspiel verbuchte der SCVM III auf heimischem Terrain mit 5:4 einen Sieg.

Der Buxtehuder SV II befindet sich mit 43 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Acht Niederlagen trüben die Bilanz des Heimteams mit ansonsten 13 Siegen und vier Remis.

In der Verteidigung des SC Vier- und Marschlande III stimmt es ganz und gar nicht: 87 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Auswärts drückt der Schuh – nur elf Punkte stehen auf der Habenseite des Gastes. Zu den sieben Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim SCVM III 16 Pleiten.

Die Hintermannschaft des SC Vier- und Marschlande III ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des Buxtehuder SV II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Dieses Spiel wird für den SC Vier- und Marschlande III sicher keine leichte Aufgabe, da der Buxtehuder SV II 20 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Buxtehuder SV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Vier- und Marschlande III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)