14.03.2019

SV Börnsen mit Aufwärtstrend

Bezirksliga Ost: SV Börnsen – Oststeinbeker SV (Samstag, 15:00 Uhr)

Der SV Börnsen fordert im Topspiel den Oststeinbeker SV heraus. Letzte Woche gewann der SV Börnsen gegen den SC Eilbek mit 5:1. Damit liegt Börnsen mit 36 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Der Oststeinbeker SV hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Freitag bezwang man den TSV Glinde mit 2:0. Das Hinspiel war mit einem 5:1 ganz zugunsten von Oststeinbek gelaufen.

Der bisherige Ertrag des SV Börnsen in Zahlen ausgedrückt: elf Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen.

Mit beeindruckenden 74 Treffern stellt der Oststeinbeker SV den besten Angriff der Bezirksliga Ost. Der Gast verbuchte 15 Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage auf der Habenseite. Der Aufsteiger führt das Feld der Bezirksliga Ost mit 47 Punkten an.

Wer bestätigt die Form der letzten Spiele? Beide Mannschaften haben in den vergangenen fünf Begegnungen viermal gesiegt und einmal die Punkte geteilt. Insbesondere den Angriff des SV Börnsen gilt es für den Oststeinbeker SV in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Börnsen den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Oststeinbek befindet sich auf einem guten ersten Platz in der Auswärts-, der SVB auf einem ebenso guten dritten Platz in der Heimtabelle. Der SV Börnsen ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SV Börnsen

Noch keine Aufstellung angelegt.

Oststeinbeker SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)