14.09.2018

Glinde will den ersten Dreier vor eigenem Publikum

Bezirksliga Ost: TSV Glinde – ASV Bergedorf 85 (Sonntag, 15:30 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 15:30 Uhr trifft der TSV Glinde auf den ASV Bergedorf 85. Zuletzt kassierte Glinde eine Niederlage gegen den ASV Hamburg – die sechste Saisonpleite. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich der ASV 85 kürzlich gegen den TuS Hamburg zufriedengeben.

Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass der TSVG in dieser Zeit nur einmal gewann. Derzeit belegt die Heimmannschaft den ersten Abstiegsplatz. 8:21 – das Torverhältnis des TSV Glinde spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Die Bilanz der bisherigen Saison des ASV Bergedorf 85 kommt ausgeglichen daher: Jeweils zwei Siege, Unentschieden und Niederlagen hat man zutage gefördert. Gegenwärtig rangiert der Gast auf Platz acht, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken.

Mit dem Aufsteiger hat Glinde einen auswärtsstarken Gegner (2-2-0) zu Gast. Formal ist der TSVG im Spiel gegen den ASV 85 nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der TSV Glinde Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe