12.10.2018

Topspiel der Woche

Bezirksliga Ost: ASV Hamburg – ASV Bergedorf 85 (Sonntag, 13:00 Uhr)

Im Topspiel fordert der ASV Bergedorf 85 den ASV Hamburg heraus. Der ASV kam zuletzt gegen den Ahrensburger TSV zu einem 2:2-Unentschieden. Letzte Woche siegte der ASV 85 gegen den Oststeinbeker SV mit 2:1. Somit nimmt der ASV Bergedorf 85 mit 15 Punkten den fünften Tabellenplatz ein.

Zwei Niederlagen trüben die Bilanz des ASV Hamburg mit ansonsten sieben Siegen und einem Remis. Der Gastgeber hat 22 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang zwei. Offensiv sticht der ASV in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 30 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist.

Die letzten Resultate des ASV 85 konnten sich sehen lassen – acht Punkte aus fünf Partien. Vier Erfolge, drei Unentschieden sowie drei Pleiten stehen aktuell für den Gast zu Buche. Die Offensive des ASV Hamburg kommt torhungrig daher. Über drei Treffer pro Match markiert der ASV im Schnitt. Bekommt der ASV Bergedorf 85 die chronische Auswärtsschwäche (1-0-3) nicht in den Griff, wird es schwer, beim ASV Hamburg etwas Zählbares mitzunehmen. Der ASV 85 ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe