25.10.2018

SCP daheim eine Macht

Bezirksliga Nord: SC Poppenbüttel – SC Victoria Hamburg II (Samstag, 13:00 Uhr)

Im Topspiel fordert der SC Poppenbüttel die Reserve des SC Victoria Hamburg heraus. Am letzten Spieltag kassierte Poppenbüttel die vierte Saisonniederlage gegen den TSC Wellingsbüttel. Der SC Victoria II dagegen gewann das letzte Spiel gegen Grün-Weiss Eimsbüttel mit 3:1 und liegt mit 24 Punkten weit oben in der Tabelle.

Der SCP belegt mit 23 Punkten den vierten Tabellenplatz. Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für die Heimmannschaft wie am Schnürchen (5-0-1).

Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte Vicky II in den vergangenen fünf Spielen. Der SC Poppenbüttel liegt dem SC Victoria Hamburg II dicht auf den Fersen und könnte den Gast bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft Poppenbüttel über zweimal pro Partie. Der SC Victoria II aber auch! Vicky II verbucht sieben Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren

Mehr zum Thema