31.08.2018

Bingöl heimstark

Bezirksliga Süd: FC Bingöl 12 – Zonguldakspor (Sonntag, 14:00 Uhr)

Der FC Bingöl 12 will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen Zonguldakspor ausbauen. Letzte Woche gewann Bingöl 12 gegen den SV Wilhelmsburg mit 2:1. Somit belegt Bingöl mit neun Punkten den fünften Tabellenplatz. Zonguldakspor dagegen trennte sich im vorigen Match 2:2 vom FC St. Pauli IV.

Der FC Bingöl 12 holte den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt sechs Zähler. Aus diesem Grund dürfte die Heimmannschaft sehr selbstbewusst auftreten. Drei Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Bingöl 12.

Gegenwärtig rangiert Zonguldakspor auf Platz 13, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Die Offensive des Gastes strahlt insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass Zonguldakspor bis jetzt erst sechs Treffer erzielte. Nur einmal ging Zonguldakspor in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Zonguldakspor förderte aus den bisherigen Spielen einen Sieg, zwei Remis und zwei Pleiten zutage.

Die Offensive von Bingöl kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert die Mannschaft des FC Bingöl im Schnitt. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Gegen den FC Bingöl 12 rechnet sich Zonguldakspor insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Bingöl 12 leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

FC Bingöl 12

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Zonguldakspor

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)