04.10.2018

Vorwärts Ost gut in Form

Bezirksliga Süd: SV Rot-Weiß Wilhelmsburg – SV Vorwärts 93 Ost (Samstag, 14:00 Uhr)

Der SV Vorwärts 93 Ost will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der SV Rot-Weiß Wilhelmsburg punkten. RW Wilhelmsburg gewann das letzte Spiel gegen den TuS Finkenwerder mit 4:2 und liegt mit 22 Punkten weit oben in der Tabelle. Letzte Woche siegte Vorwärts 93 Ost gegen den TSV Neuland mit 3:2. Damit liegt Vorwärts Ost mit 13 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Zuletzt lief es erfreulich für RWW, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Die Heimmannschaft förderte aus den bisherigen Spielen sieben Siege, ein Remis und zwei Pleiten zutage. Wer den Aufsteiger besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst zehn Gegentreffer kassierte die Elf des RWW. Der SV Rot-Weiß Wilhelmsburg kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (4-1-0).

In den letzten fünf Partien rief der SV Vorwärts 93 Ost konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte. Mit vier Siegen und vier Niederlagen weist der Gast eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht Vorwärts im Mittelfeld der Tabelle. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst vier Punkte holte Vorwärts 93 Ost.

Die Offensive von RW Wilhelmsburg kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert RWW im Schnitt. Vorwärts Ost ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Rot-Weiß Wilhelmsburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Vorwärts 93 Ost

Noch keine Aufstellung angelegt.