12.10.2018

Bingöl will Trend fortsetzen

Bezirksliga Süd: FC Bingöl 12 – HEBC II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der FC Bingöl 12 auf die Zweitvertretung des HEBC. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Letzte Woche gewann Bingöl 12 gegen den FC St. Pauli IV mit 2:1. Damit liegt Bingöl mit 21 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der HEBC II auf eigener Anlage mit 0:1 Juventude do Minho geschlagen geben musste.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der FC Bingöl 12. Sieben Siege und vier Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Gastgebers.

Die bisherige Ausbeute des HEBC II: fünf Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen. Der Gast belegt mit 16 Punkten den siebten Tabellenplatz. Die Offensive von Bingöl 12 kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert die Mannschaft des FC Bingöl im Schnitt. Bekommt der HEBC II die chronische Auswärtsschwäche (0-1-4) nicht in den Griff, wird es schwer, bei Bingöl etwas Zählbares mitzunehmen. Der FC Bingöl 12 hat den HEBC II im Nacken. Die 2. Mannschaft des HEBC liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter Bingöl 12. Auf dem Papier ist der HEBC II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

FC Bingöl 12

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

HEBC II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)