01.11.2018

Zonguldakspor begrüßt HEBC II

Bezirksliga Süd: Zonguldakspor – HEBC II (Samstag, 12:30 Uhr)

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve der Reserve des HEBC am Samstag gegen Zonguldakspor wieder nach oben zeigen. Zonguldakspor tritt mit breiter Brust an, wurde doch der SV Wilhelmsburg zuletzt mit 3:1 besiegt. Am vergangenen Sonntag ging der HEBC II dagegen leer aus – 0:2 gegen den FTSV Altenwerder.

Im Sturm von Zonguldakspor stimmt es ganz und gar nicht: 18 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Zuletzt gewann die Heimmannschaft etwas an Boden. Zwei Siege und zwei Unentschieden schaffte Zonguldakspor in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss Zonguldakspor diesen Trend fortsetzen. Zonguldakspor förderte aus den bisherigen Spielen drei Siege, vier Remis und sieben Pleiten zutage. Daheim hat Zonguldakspor die Form noch nicht gefunden: Die sechs Punkte aus sieben Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz.

Fünf Siege, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen stehen bis dato für den HEBC II zu Buche. Der Gast steht aktuell auf Position neun und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst zwei Punkte holte die 2. Mannschaft des HEBC.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich vier Punkte machen den Unterschied aus. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

Zonguldakspor

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

HEBC II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)