RW Wilhelmsburg gegen Juventude do Minho – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

Bezirksliga Süd: SV Rot-Weiß Wilhelmsburg – Juventude do Minho (Samstag, 14:00 Uhr)

01. November 2018, 18:00 Uhr

Juventude do Minho will die Erfolgsserie von drei Siegen beim SV Rot-Weiß Wilhelmsburg ausbauen. RW Wilhelmsburg muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Hinter Juventude liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den SC Vier- und Marschlande II verbuchte man einen 3:0-Erfolg.

Prunkstück von RWW ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst 14 Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte die Heimmannschaft. Vier Niederlagen trüben die Bilanz des Aufsteigers mit ansonsten neun Siegen und einem Remis. Die Elf des RWW belegt mit 28 Punkten den vierten Tabellenplatz.

Juventude do Minho muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Bezirksliga Süd markierte weniger Treffer als der Gast. Der Absteiger tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Bislang fuhr die Juventuder Elf fünf Siege, ein Remis sowie acht Niederlagen ein. Juventude findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf.

Die Hintermannschaft von Juventude do Minho ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SV Rot-Weiß Wilhelmsburg mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die bisherigen Gastauftritte brachten Juventude Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei RW Wilhelmsburg? Juventude do Minho steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von RWW bedeutend besser als die von Juventude.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Rot-Weiß Wilhelmsburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Juventude do Minho

Noch keine Aufstellung angelegt.