02.11.2018

Lorbeer II gegen Juventude do Minho II – Heimstärke gegen Auswärtsfluch

Kreisklasse B1: FTSV Lorbeer-Rothenburgsort II – Juventude do Minho II (Sonntag, 12:00 Uhr)

Die Reserve von Juventude do Minho trifft am Sonntag (12:00 Uhr) auf die Zweitvertretung des FTSV Lorbeer-Rothenburgsort. Am letzten Spieltag nahm der FTSV Lorbeer II gegen die Hausbruch-Neugraben II die vierte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Juventude II dagegen schlug SV Vahdet-Hamburg am Sonntag mit 2:0 und hat somit Rückenwind.

Lorbeer II bekleidet mit zehn Zählern Tabellenposition sieben.

Nach acht gespielten Runden gehen bereits 14 Punkte das Konto von Juventude do Minho II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Zuletzt lief es erfreulich für den Gast, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Vier Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von Juventude II bei.

Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur vier Punkte auseinander. Wenn der FTSV Lorbeer-Rothenburgsort II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Heimteams (24). Aber auch bei Juventude do Minho II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (23). Die Zuschauer dürfte ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander. Trumpft der FTSV Lorbeer II auch diesmal wieder mit Heimstärke (2-1-1) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Juventude II (1-1-2) eingeräumt. Formal ist Lorbeer II im Spiel gegen Juventude do Minho II nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der FTSV Lorbeer-Rothenburgsort II Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FTSV Lorbeer-Rothenburgsort II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Juventude do Minho II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)