08.03.2019

Sternschanze II empfängt Kummerfeld

Bezirksliga West: SC Sternschanze II – Kummerfelder SV (Sonntag, 15:00 Uhr)

Der Kummerfelder SV trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf die Zweitvertretung des SC Sternschanze. Letzte Woche siegte der SC Sternschanze II gegen den SC Hansa 11 mit 3:0. Damit liegt Sternschanze II mit 25 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Der Kummerfelder SV strich am Sonntag drei Zähler gegen den FC Roland Wedel ein (3:2). Im Hinspiel begnügten sich beide Mannschaften mit einer 1:1-Punkteteilung.

Der SC Sternschanze II verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur drei Punkte ein. Mit 45 geschossenen Toren gehört die Heimmannschaft offensiv zur Crème de la Crème der Bezirksliga West. Die Heimbilanz von Sternschanze II ist ausbaufähig. Aus neun Heimspielen wurden nur neun Punkte geholt.

Der Kummerfelder SV bekleidet mit 27 Zählern Tabellenposition fünf. Der Gast erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst vier Punkte holte die Kummerfelder Mannschaft.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein. Der SC Sternschanze II liegt dem Kummerfelder SV dicht auf den Fersen und könnte Kummerfeld bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Die Offensive von Sternschanze II kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert die 2. Mannschaft des SCS im Schnitt. Formal ist der SC Sternschanze II im Spiel gegen den Kummerfelder SV nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Sternschanze II Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Sternschanze II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Kummerfelder SV

Noch keine Aufstellung angelegt.