02.11.2018

KSV heimstark

Bezirksliga West: Kummerfelder SV – SV Lieth (Sonntag, 14:00 Uhr)

Die SV Lieth will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Kummerfelder SV punkten. Kummerfeld musste sich im vorigen Spiel dem SV Lurup mit 0:2 beugen. Letzte Woche gewann Lieth gegen den SC Hansa 11 mit 1:0. Somit nimmt der SVL mit 22 Punkten den siebten Tabellenplatz ein.

Mit 23 Punkten auf der Habenseite steht der KSV derzeit auf dem sechsten Rang. Das Heimteam holte den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 17 Zähler. Aus diesem Grund dürfte die Kummerfelder Mannschaft sehr selbstbewusst auftreten.

Die letzten Resultate der SV Lieth konnten sich sehen lassen – neun Punkte aus fünf Partien. Auswärts verbuchte der Gast bislang erst sieben Punkte. Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Die Hintermannschaft von Lieth ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des Kummerfelder SV mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sieben Siege ein. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

Kummerfelder SV

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Lieth

Noch keine Aufstellung angelegt.